Samstag, 11. April 2015

" Happy Birthday " Wimpelkette mit den neuen Stanzbuchstaben

Als die neuen Stanzbuchstaben raus kamen, habe ich lange hin und her überlegt, ob ich sie mir kaufe oder nicht. Sie sind nicht gerade billig und eigentlich hatte ich schon ältere Stanzalphabete von Stampin up.
Aber irgendwie hat es mir die letzten Monate keine Ruhe gelassen.
Einerseits hat man die alten Buchstaben irgendwann über, wenn man schon viel damit gemacht hat und und die neuen haben mir schon auf der Katalogabbildung ausgesprochen gut gefallen.
Also habe ich sie mir letztendlich doch gekauft und nicht bereut - sind sind soooo schön !
Super edel und trotz ihrer Filigranität sehr leicht aufzukleben.
Und weil ich eine moderne Kette machen wollte, habe ich auch gleich meine neue Partyfähnchen Stanzschablone genommen und die Punkte aus " Perpetual Birthday Calendar " als Hintergrund und für die Seitenfähnchen und das Zwischenfähnchen Motive aus " Cupcake Party " - ein super schönes, modernes Set, passend zur Törtchenstanze.





Die Wimpelkette zur Einschulung, die Ihr hier auf dem Foto schon seht, zeige ich Euch demnächst näher.





Kommentare:

  1. Hallo Susanne
    Deine Wimpelkette gefällt mir sehr gut.
    Ich bin auch ganz stark am überlegen die Buchstaben zu kaufen da ich gar keine habe.
    Falls du die alten loswerden willst ich hätte Interesse.
    Wie werden die neuen geklebt sehen doch sehr schmal aus?
    Lg Mirjam

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mirjam,
    da ich oft Auftragsarbeiten mache, brauche ich die alten Alphabete selbst immer wieder mal. Und aufgeklebt habe ich neuen Buchstaben einfach mit dem Snail Kleber. Wenn doch mal was an der Seite zu sehen ist, kann man das ganz einfach dem SU Radiergummi für Kleberreste weg radieren.
    Susanne

    AntwortenLöschen