Samstag, 24. September 2016

aus 1 mach 11 - ein toller TIPP von Helga !

Ich bin eigentlich nicht so ein großer Fan von großen Hintergrundstempeln. Sie lassen sich oft nicht so einwandfrei abstempeln und überhaupt, mache ich mir meine Hintergründe eigentlich lieber selbst aus kleinen Musterstempeln, wie die aus meinem heißgeliebten " Perpetual Birthday Calendar " Set.
Darum kam der neue Weihnachts-Hintergrundstempel eigentlich gar nicht für mich in Frage.
Doch dann habe ich bei Helga gesehen, dass sie ihn einfach die Schriften auseinander geschnitten hat.
So entstehen 10 tolle Weihnachtstexte + ein kleines Sternchen.
Der ganz lange Schriftzug eignet sich perfekt als Banderole um Ferrero Küßchen. 



Und was mein Lieblingsspruch ist, brauch ich wohl nicht zu sagen. " Wunder geschehen " ist doch perfekt für Babykarten. Denn es gibt kein größeres Wunder als ein Kind zu bekommen.


Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee, ja den muss ich auch haben bei nächster Gelegenheit, gell?!
    Liebe Grüße, Antje

    AntwortenLöschen
  2. Ja, wenn man die einzelnen Schriften anschaut, sind sie super schön. So im ganzen sieht man das gar nicht. Susi

    AntwortenLöschen
  3. Mutig mutig... aber ich glaube, ich würde mir dann 2 Stempel kaufen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich überlege auch, ob ich mir nicht noch einen zweiten kaufe, den ich dann doch für Hintergründe her nehme. Susi

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ich überlege auch, ob ich mir nicht noch einen zweiten kaufe, den ich dann doch für Hintergründe her nehme. Susi

    AntwortenLöschen