Montag, 22. September 2014

ungewöhnlicher Auftrag für eine Babykarte

Ja, Ihr seht richtig. Ein Maulwurf ! ich hab auch etwas gestutzt, als eine Kundin mit dieser Bitte an mich heran getreten ist. Sie hatte über meinen Dawanda-Shop schon öfter Karten bei mir gekauft und kam nun mit diesem speziellen Auftrag.
Sie erklärte mir, das die werdenden Eltern das Ungeborene immer Maulwurf nannten und das Geschlecht noch nicht wüssten. Darum solle es eine schlichte, neutrale Babykarte mit einem Maulwurfsmotiv werden.
Da der Kunde ja bekanntlich König ist, hab ich gleich in meinem Stempelreich nachgeschaut und war selbst erstaunt, dass ich sogar drei Maulwurfmotive mein eigen nenne. 
Ich selbst hätte den frechen aus der Zeichentrickserie genommen, aber die Kundin hat sich für den im Laubhaufen entschieden.
Und so ist diese Karte entstanden.




Kommentare:

  1. Hallo Susanne,

    die Karte gefällt mit sehr gut - und der Maulwurf sieht so aus, als habe er gerade "das Licht der Welt erblickt"...so wie ein Neugeborenes halt auch. Toll!

    LG, Angela

    AntwortenLöschen
  2. So hab ich es noch gar nicht gesehen, aber Du hast recht. Dann passt das Motiv ja doch besser, als ich dachte. Danke !
    Susi

    AntwortenLöschen