Dienstag, 11. Oktober 2016

Glückwunschkarte zur Geburt des ersehnten Enkelkindes

Lange haben wir darauf gewartet und nun war es soweit. Die süße Chiara Luisa hat das Licht der Welt erblickt und natürlich musste eine ganz liebe Glückwunschkarte her. 
Mutter und Kind wohne weit weg, aber die überglückliche Oma ist hier und durfte sich über diese, persönliche Karte gefreut haben.
Zurückgegriffen habe ich dafür auf einige ältere Stempelsets und Stanzen.
Aktuell erhältlich ist aber noch das traumhafte Muster im Hintergrund.
Es ist aus dem Set " Tannenzauber ".





Kommentare:

  1. Liebe Susi,
    was für eine schöne Idee, den Großeltern zu gratulieren, denn da ist die Freude meist sehr groß.
    Einen solch langen Namen unterzubringen war sicher schwer, hast du aber super gelöst. Eine wirklich schöne Karte.
    Liebe Grüße, Antje

    AntwortenLöschen
  2. Ja, mit den kleinen Wimpeln werde ich auch weiterhin Babykarten machen. das hat richtig Spaß gemacht. Susi

    AntwortenLöschen