Sonntag, 12. Januar 2014

Dankekarte mit dem Stampin up Set " Wetlands "

" Wetlands " war damals das erste Set aus dem neuen Hauptkatalog, das ich unbedingt haben musste und ich finde heute noch, das es das schönste im Programm ist. Zumindest wenn man auf Naturmotive so "steht" wie ich.

Vor einiger Zeit habe ich euch ja schon einmal eine Karte mit den " Fine Feathers " Federn für meinen Schwager und meine Schwägerin gezeigt.
Wir haben keinen wirklichen Kontakt zu ihnen und waren darum umso überraschter, als Weihnachten Post kam.
Leider wissen wir kaum was über sie, nur das der Mann Ornithologe ist und um die ganze Welt reist um Vögel zu beobachten.
Darum hab ich mich wieder für eine Karte mit diesem Thema entschieden.

Die Landschaft entsteht ganz einfach mittels meiner heißgeliebten Stampin up Fingerschwämmchen, Stempelkissen und  aus Tonkarton gerissenen Konturen.




 Stempel : die Vögel und das Schilf sind aus dem Stampin up Set " Wetlands "
der Text ist aus dem Stampin up Set " Das schönste Geschenk "
Werkzeug / Material : Stampin up Tonkarton in Flüsterweiß
Stampin up Stempelkissen in Grünbraun, Schokobraun, Safrangelb, Himmelblau und Olivgrün
Stampin up Fingerschwämmchen
alten Tonkarton oder feste Katalogseiten für die Konturen

Kommentare:

  1. Oh, also spätestens jetzt steht "Wetlands" ganz oben auf meiner Wunschliste.
    Die Karte ist ja wohl der Hammer. Toll, bitte mehr davon!!!
    Liebe Grüße, Antje

    AntwortenLöschen
  2. Ein richtiges Kunstwerk das ich mit einrahmen würde.
    Hast du toll gemacht.
    LG Helga

    AntwortenLöschen