Donnerstag, 11. Juni 2015

XXL Mohnblüte & Wildrose mit der Stanzschablone " Bouquet "

Heute möchte ich Euch eine Stanzschablone aus dem Frühlingskatalog näher vorstellen, die, zum Glück, in das neue Hauptporgramm übernommen wurde. 
Man stanzt mit ihr einzelne Blütenelemente aus, wie Blätter, Blütenblätter, Staubgefäße ect. und kann daraus die schönsten Blüten zusammensetzen.
Und da die Blätter in verschiedenen Größen auszustanzen sind, werden entsprechend auch die fertigen Blüten unterschiedlich groß.
Heute zeige ich Euch die zwei größten Varianten und habe je ein Stempelkissen daneben gelegt, damit Ihr seht, wie riesig die Blüten tatsächlich sind.
So kann man sie natürlich perfekt als Tischdeko oder zum Verzieren eines Geschenkes hernehmen.
Oder wie ich es gerade mache, sich einen tollen Jute-Türkranz damit "aufzuhübschen".

Wenn man ein wenig stöbert, sieht man im Internet inzwischen auch traumhafte Orchideen, Tulpen u.v.m. aus dieser Stanzschablone. Also mit etwas Phantasie kann man sich einen ganzen, nie verwelkenden, Blumengarten damit zaubern.







Kommentare:

  1. Liebe Susi,
    meine Güte, sind die Blüten schön. Na da bin ich ja mal auf das Gesamtergebnis gespannt. Bitte zeige doch dann den Türkranz, wenn er fertig ist. Bin schon ganz gespannt drauf.
    Und schon wieder ein Produkt das "Kauf mich!" schreit ;-)
    Liebe Grüße, Antje

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susi,

    wunderschön sind Deine Blüten geworden und auch ich bin schon seeeehhhr gespannt auf den fertigen Türkranz:-))

    Herzliche Grüße
    Domenica

    AntwortenLöschen