Sonntag, 16. August 2015

verträumte Babykarte mit der neuen Fenster Stanzschablone

Wie ich Euch schon angekündigt habe, habe ich bereits eine ganze Reihe Karten mit der kommenden SU Fenster-Stanzschablone gemacht.
Eine meiner ersten Ideen damit war ein Kinderzimmerfenster.
Die Karte heute ist die erste von drei Karten dieser Art, die fertig sind.
Natürlich war es eine Mädchenkarte ,-)
Aber auch die Jungenkarte ist süß geworden und bei der neutralen schaut man aus dem Fenster auf eine Wäscheleine.
Aber diese folgen später.

Bei einer Karte habe ich auch eine echte, kleine Gardine aus Häkelband aufgehängt.
Nun bin ich gestern durch die  ganze Stadt auf der Suche nach anderen, passenden Bändern gerannt, aber Ihr müsst nicht denken, dass ich was Schönes bekommen habe.
Es gibt Unmengen Bänder, aber hat man bestimmte Vorstellungen, wird es doch schwierig.
Also musste mal wieder das Internet ran und ich hab mir ein paar schöne Sachen bestellt.

Aber nochmal zurück zu dieser Karte. Das Häschen ist aus dem älteren SU Set" Kleine ganz groß" .
Und die Sternchen sind mit der Sternen-Bordürenstanze gemacht.
Dazwischen habe ich noch ein paar Gelstiftpunkte gesetzt.

Bei der Jungenkarte, die bald folgt, habe ich den Mond aus " Pictogram Punches " genommen- der ist soooo schön. Ihr werdet es sehen.




1 Kommentar:

  1. Hallo

    sieht super aus. Gefällt mir sehr gut.

    LG Dani

    AntwortenLöschen